Satz des Tages

Werte Freunde des Segelsport,
soeben kontaktierte ich die Werft meines Vertrauens und fragte nach, wie es denn um den Zustand der mit fossilenen Brennstoffen betriebenen Antriebseinheit des schwimmbaren Fortbewegungsmittels bestellt ist (zugegeben ich habe es etwas profaner formuliert). Erst führten akustische Probleme zu einer Störung der Informationsvermittlung. Aber dann kam der Satz:

Satz des Tages weiterlesen

In Zeiten kürzer werdender Tage

Ja, ja. Es setzt so langsam der Spätsommerblues ein. Die Tage werden kürzer und so richtig warm will es auch nicht mehr werden.

Da fängt man dann an, in Erinnerungen zu schwelgen. Man hat ja sonst an Boot und Steg kaum was zu tun. Lassen wir mal das leidige Thema, der Beseitigung von unschönen Verformungen am Bug beseite. Da gebe ich doch heute mal in gedämpfter Stimmung nur dieses Bild zum Besten…

Abnehmendes Licht
Abnehmendes Licht

#Newton und #Segeln

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und die ersten Ideen, was in der Wintersaison so gebastelt werden soll, machen sich breit. Schwert ausbauen? Echolot installieren? Neuen Motor kaufen? Huch wieso das? Na die Eine oder der Andere der werten Leserschaft wissen es bereits. Nur im Vorwärtsgang „unterwegs“ zu sein, wirkt sich nachteilig auf die bugseitig angebrachten „Ausrüstungsgegenstände“ beim Einfahren in die Box aus. #Newton und #Segeln weiterlesen